Wettbewerb Mathe ohne Grenzen

Am 17. 03.2015 fand ein Mathematik – Wettbewerb statt, er hieß Mathe ohne Grenzen. Da mussten wir als Klasse zusammen ein paar Mathematik – Aufgaben lösen. Davon war eine in einer Fremdsprache. Wir haben uns in Gruppen aufgeteilt und so versucht die Aufgaben zu lösen. Es durfte kein/e Mathelehrer/in dabei sein, denn wir sollten lernen als Klasse gemeinsam zu arbeiten. Eine andere Lehrer/in musste in der Zeit Protokoll und Aufsicht führen. Alles musste protokolliert werden. Nach ein paar Minuten gaben wir die Lösungen bei der Lehrer/in ab. Insgesamt hatten wir für die Aufgaben 45 Minuten Zeit, und für die Besprechung und Vorbereitung hatten wir ca. 60 Minuten Zeit. Nach dem Wettbewerb waren wir alle sehr erleichtert, dass es zu Ende war. Der Wettbewerb war für die 5. und 6. und auch für die 10. und 11. Klasse.

Von Rumeysa Görgülü und Naz Cimen

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s